FRAUEN*SOLIDARITÄT 147

EUROPÄISCHE AGRARPOLITIK: PERSPEKTIVEN UND ALTERNATIVEN

06 Intro

07 Wachsen, weichen und zerstören

Die nächste Reform der Gemeinsamen Agrarpolitik der EU. Irmi Salzer

10 Milch reist nicht gerne, Milchpulver umso mehr

Agrarsubventionen und ihre Folgen für Kleinbäuerinnen in Burkina Faso. Aleksandra Kolodziejczyk

12 Gefährliche Arbeitsplätze

Migrantische Saisonarbeiterinnen in der europäischen Landwirtschaft. Anna Fierz

14 Mehr Bäuerinnen braucht das Land!

Warum wir Rechte für Kleinbäuerinnen und -bauern brauchen. Julianna Fehlinger

16 Auswege aus einer stillen Katastrophe

Mit Empowerment von Frauen und Mädchen gelingt Entwicklungszusammenarbeit, die Nahrungsmittelsicherheit, Bildung und medizinische Versorgung zusammen denkt. Brita Pohl

18 Für eine neue Logik!

Agrarökologie als Instrument der feministischen Ermächtigung. Melanie Oßberger

20 Globalisiere Kämpfe – und globalisiere Hoffnung

Selbstbestimmte Agrarökonomie in Palästina. Klaudia Rottenschlager

22 Rural Women and Grassroots Feminism

Stories from women farmworkers in Brazil. Maria Luisa Mendonça

QUERSCHNITT

26 Indien jenseits der Schlagzeilen

Denise Du Rieux

28 Sündenbockpolitik

Anmerkungen zur Instrumentalisierung eines feministischen Kampfes. Claudia Thallmayer

30 Die Konstruktion von extremer Maskulinität in neuen Kriegen

Mary Kaldor im Interview über vergeschlechtlichte Konflikte. Tania Napravnik

32 #MeToo in Rwanda

The real justice: What my cousin’s rape case tells us about unaddressed issues in modern patriarchal societies. Chantal Umuhoza

35 Kommentar

36 Bibliothek

37 CDs

38 Bücher